Herzlich Willkommen

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner im Bereich der Pulverbeschichtung von Metalloberflächen

im Raum Velbert.

Full-Service vom Einzelteil bis zur Großserie MIT UNS HABEN SIE EINE SORGE WENIGER

Wie funktioniert Pulverbeschichtung eigentlich?



Elektrostatisches Pulverbeschichten (EPS) ist ein Verfahren zur Oberflächenbehandlung von allen Metallen. Dabei wird das Pulver elektro- oder tribostatisch auf den zu beschichtenden Untergrund aufgesprüht und anschließend eingebrannt. Durch das Einbrennen wird eine beständige Anhaftung und eine gleichmäßige Beschichtung erreicht (was teilweise durch Koagulation und teilweise durch das Anschmelzen der Partikel erfolgt). Typische Einbrennbedingungen liegen zwischen 140° C und 200° C. 

 

Die Pulverbeschichtung findet seinen Einsatz sowohl in der Industrie (im Innen- und Außenbereich), als auch im Privat-Bereich (z.B. beim Beschichten von Autofelgen,Oldtimerteilen sowie sämtlicherMotorradteile).

Da das Pulver an der Oberfläche zu einer Kunststoffschicht verschmilzt wird ein hoher Stoss- und Korrektionsschutz erzielt. Gleichzeitig sind pulverbeschichtete Materialien sehr kratzfest und witterungsbeständig!